Schlagwort
Module
Titel
FAQ zur Eignungs­prüfung
Überschriftengröße
Einzelbildformat [DEPRECATED]
Seitenfüllend
Bilder
Bild
Zwei Studienbewerber*innen werden im Foyer der HfMDK von einem studentischen Mitarbeiter zur Eignungsprüfung beraten.
Credit
Lena Bils
Einzelbildformat
Text

Die Eignungsprüfungen unserer Studiengänge sind individuell auf diese Studiengänge zugeschnitten. Bitte informieren Sie sich daher in der Eignungsprüfungsordnung und auf der entsprechenden Studiengangsseite. Dort erfahren Sie mehr über die Prüfungsteile, die Sie belegen und bestehen müssen.

Frage

Was wird in der Eignungsprüfung geprüft?

Datei
Beschreibung

[Nicht-amtliche Lesefassung. Stand: 15.04.2024]

Schlagworte
Text

Die Hochschule versendet nach den Eignungsprüfungen Bescheide, ob Sie einen Studienplatz erhalten oder leider nicht. Die Bearbeitungszeit wird unter anderem beeinflusst von der Anzahl der Bewerber*innen – daher können wir keine genauen Zeitfenster nennen. Wir bemühen uns aber immer, Sie so schnell wie möglich zu informieren.

Frage

Wann erfahre ich das Ergebnis meiner Eignungsprüfung?

Text

Eine Eignungsprüfung kann sehr aufregend sein. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung eines „typischen“ Prüfungstags, damit Sie sich auf die Abläufe einstellen können.

Im Vorfeld zur Eignungsprüfung erhalten Sie vom Studierendensekretariat eine Einladung zu Ihren Prüfungsterminen. In der Regel müssen Sie mindestens eine Stunde vor Ihrer ersten Prüfung in der Hochschule sein. Im Foyer der Hochschule warten die Mitarbeitenden des Studierendensekretariats bereits auf Sie und teilen Ihnen Ihren genauen Prüfungszeitraum zu. Nach ihrer bestandenen Prüfung (wenn Sie noch weitere Prüfungsteile ablegen müssen), können Sie sich dann wieder im Foyer bei den Mitarbeitenden melden und kriegen den nächsten Prüfungstermin zugewiesen.

In der Regel bekommen Sie unmittelbar vor ihrem Prüfungszeitraum einen Übraum zugewiesen, sodass Sie sich für die Prüfung einspielen können. Auch diesen Raum erhalten Sie bei der Anmeldung durch die Mitarbeitenden des Studierendensekretariats.

Nach Ablauf des Einspielzeitraums werden Sie von den Prüfer*innen erwartet. Gehen Sie daher pünktlich zu Ihrem Prüfungsraum und warten Sie vor der Tür. Die Prüfer*innen werden Sie hereinholen. In der Prüfung selbst werden Sie ganz zu Beginn gefragt, ob Sie sich prüfungsberechtigt fühlen. Falls Sie dies tun, beginnt nun die Prüfung. Es ist von der Kommission abhängig, ob Sie sich die Reihenfolge Ihrer vorbereiteten Stücke aussuchen dürfen, oder ob diese Ihnen vorgegeben wird.

Lassen Sie sich auch nicht dadurch verunsichern, wenn die Prüfer*innen Sie mitten im Stück abbrechen lassen oder nur einen bestimmten Ausschnitt aus Ihrem Repertoire hören wollen – der Prüfungszeitraum ist eng bemessen, weshalb nicht immer alles angehört werden kann.

Anschließend werden Sie von der Kommission vor die Tür gebeten, damit diese sich beraten kann. Sie erfahren in der Regel direkt im Anschluss der Prüfung, ob Sie bestanden haben.

Viel Erfolg, wir freuen uns auf Sie!

Frage

Wie sieht ein typischer Prüfungstag aus?

Text

An Ihrem Prüfungstag oder Ihren Prüfungstagen teilen wir Ihnen Überäume in der Hochschule zu. In der Regel haben Sie so die Möglichkeit, sich vor der Prüfung für 30 bis 60 Minuten einzuspielen. Darüber hinaus können wir leider keine Überäume für Bewerber*innen zur Verfügung stellen.

Frage

Kann ich an der Hochschule für die Eignungsprüfung üben?

Einzelbildformat [DEPRECATED]
Seitenfüllend
Bilder
Bild
Plakat an einer Glastür, die zu Überäumen der HfMDK führt. Aufschrift: Your practice starts right here.
Credit
Lena Bils
Einzelbildformat
Text

In der Woche vom 01. bis 07.06. finden alle Eignungsprüfungen unserer Studiengänge im Bereich Künstlerische Instrumentalausbildung/Dirigieren, Lehramt, Historische Interpretationspraxis, Instrumentalpädagogik, Gesang, Komposition, Kirchenmusik, der Young Academy oder Kammermusik statt.

Bewerber*innen treffen in der Regel morgens (je nach Einladung) in der Hochschule ein und absolvieren die nötigen Prüfungsteile – manchmal an einem Tag, manchmal sind mehrere Termine an mehreren Tagen notwendig. Das bedeutet, dass Sie durchaus auch Wartezeit am Tag einplanen müssen – da lädt unser Hof, die Mensa oder Cafés in der Umgebung auch zum gemeinsamen Verweilen mit anderen Bewerber*innen ein.

Frage

Wie läuft die Eignungsprüfungswoche ab?

Text

Alle Bewerber*innen für ein grundständiges Musikstudium müssen die vollständige Eignungsprüfung (Hauptfach und alle Pflichtfächer) absolvieren, um ihre Eignung für das gewählte Studium nachzuweisen. Eine Ausnahme von dieser Regelung können Sie beantragen, wenn Sie im Rahmen vorangegangener Studien im entsprechenden Fach/Studienanteil alle Leistungen an einer anerkannten Hochschule abgeschlossen haben. Dabei darf kein wesentlicher Unterschied zwischen den erworbenen und den zu erwerbenden Kompetenzen bestehen. Sie müssen  dies durch geeignete Nachweise belegen. Die Entscheidung, ob Leistungen anerkannt werden, obliegt der der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main. Sie haben im Rahmen Ihrer Bewerbung einen Leistungsnachweis/ein Transcript of Records hochgeladen. Aus der Leistungsübersicht muss erkennbar sein, dass das Fach, welches Sie sich anrechnen lassen möchten, abgeschlossen ist, und in den Folgesemestern kein weiterer Unterricht mehr vorgesehen wäre. Bitte ergänzen Sie die Leistungsübersicht ggf. mit einem Studienverlaufsplan und senden diesen gemeinsam mit Ihrem Antrag bis zum 11.05. an studierendensekretariat@orga.hfmdk-frankfurt.de

Frage

Kann ich mir Prüfungsteile aus einem vorhergehendem Studium anrechnen lassen?

Text

Unser Studienservice ist an den Eignungsprüfungen im Foyer für Sie da – unsere hauptamtlichen und studentischen Mitarbeiter*innen sind für Sie da.

Frage

Wer hilft mir vor Ort weiter, wenn ich Frage habe?

Text

Eine Ausleihe ist bei uns nur für eingeschriebene Studierende möglich. Sie sollten Ihre Noten daher unbedingt mitbringen. In Notfällen versuchen wir gerne zu helfen.

Frage

Kann ich mir die Noten für meine Prüfung an der Hochschule ausleihen?

Einzelbildformat [DEPRECATED]
Seitenfüllend
Bilder
Bild
Zwei Studienbewerberinnen für Geige spielen sich vor der Eignungsprüfung ein.
Credit
Lena Bils
Einzelbildformat
Text

Es gibt keinen Dresscode für die Eignungsprüfungen – wählen Sie einfach Kleidung aus, in der Sie sich wohlfühlen.

Frage

Was sollte ich für meine künstlerische Eignungsprüfung anziehen?

Text

Leider nicht. Sie müssen während des Aufenthalts in der Hochschule ihr Gepäck und Instrument selbst im Blick haben.

Frage

Gibt es eine Garderobe, an der ich meinen Koffer oder mein Instrument abgeben kann?

Titel
Kontakt
Text

Telefonische Sprechzeiten im Studierendensekretariat zwischen 18.03.2024 und 5.04.2024

  • in diesem Zeitraum findet leider keine telefonische Sprechstunde statt

📞 +49(0)69154007330

Persönliche Sprechzeiten im Studierendensekretariat zwischen 18.03.2024 und 5.04.2024

  • in diesem Zeitraum findet leider keine persönliche Sprechstunde an.

Sie können uns auch eine E-Mail schreiben: studierendensekretariat@orga.hfmdk-frankfurt.de

Überschrift
Mehr zum Thema
Automatisch oder manuell?
Manuell
Karussel
An
Typ
Alle
Pager auf Vollseiten
Aus
Mehr Meldungen Button
Aus
Hervorgehoben
Aus
Invertiert
Aus
Inpage Navigation anzeigen
Aus
Meta Description
Häufig gestellte Fragen zur Eignungsprüfung an der HfMDK Frankfurt.
Keywords Suche
Aufnahmeprüfung Audition